[Nachlese] Blogger Relations und Foodblogging

Der webmontag im Oktober hatte das Thema „Blogger Relations & Foodblogging“ mit Stefanie Bamberg (www.schoen-und-fein.de, Pinterest, Instagram). Es war das Ziel das Thema Foodblogging grundsätzlich einmal vorzustellen, was dahintersteckt, wieviel Aufwand es ist und was letztlich dabei rum kommt. Ein wichtiger Aspekt dabei sind Blogger Relations – wie es ist und wie es sein sollte.

Die Präsentation zum nachlesen

Ablauf des letzten Webmontag im MMZ

  • Allgemeines
    • Wer kann was? (Vorstellungsrunde)
    • Wer sucht wen? (Jobs, Mitarbeiter suchen, gefunden werden)
  • Zum Vortrag
    • Vorstellung von Stefanie Bamberg und was sie im dem Bereich macht
    • Überblick über die einzelnen Ausprägungen des Foodblogging
    • Blogger Relations – von PR-Seite und einmal von Blogger-Seite aus.
    • Und natürlich verknüpft mit dem, was man nicht tun sollte (mit Beispielen 🙂

Addons

  • Jobgesuch: Sucht jmd. eine Mediengestalterin im Bereich Print/Grafik/Illustration in Halle? Falls ja, hätte ich da einen Kontakt. Bei Interesse bitte melden, dann geben wir das weiter.
  • Verlosung von 2 DVD Videotrainings zu WordPress 4.0! Vielen Dank an den edlen Spender und Co-Autoren des Videotrainings René Reimann ( http://www.rene-reimann.de/). Details zu dem Videotraining https://www.galileo-press.de/wordpress-4_3750/.

Bis zum nächsten Webmontag im November.

[Nachlese] Blogger Relations und Foodblogging
Markiert in:    

Ein Gedanke zu “[Nachlese] Blogger Relations und Foodblogging

  • 5. November 2014 um 12:26
    Permalink

    Leider konnte ich nicht dabei sein, habe aber letztens einen guten Artikel gefunden, wie man einen Food Blog richtig aufbaut, siehe http://moz.com/blog/my-recipe-for-success-how-to-launch-a-successful-blog (nicht nur für Food Blogger, da ausführlich beschrieben wird wie man professionell Webseiten-Projekte angehen sollte).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...