E-Commerce Erfolgsgeschichte aus der Saalestadt: Relaxdays GmbH

Das E-Commerce Unternehmen Relaxdays ist Sponsor des hallenser Barcamps. Das Unternehmen mit Sitz in Halle verkauft als Multi-Channel-Händler Produkte aus den Bereichen Wohnen, Garten und Freizeit. Dazu kooperiert der Online-Händler weltweit mit ausgewählten Produktionsstätten und setzt neue Standards in Effizienz, Professionalität und Schnelligkeit.

Was ist Relaxdays?

Relaxdays handelt über eBay, Amazon und weitere Marktplätze mit Produkten aus den Bereichen Garten, Wohnen und Freizeit in mehreren Ländern Europas – vom Weinregal über Lampen bis zum Gartenfussball-Tor ist alles dabei!

Der Fokus des zukunftsorientierten Online-Händlers liegt auf der Herstellung eigens gefertigter Produkte und Inhouse-Lösungen in allen Unternehmensbereichen. Das Motto der hallenser Gesellschaft: „Keep it smart“ – Alltagsgegenstände aus den genannten Bereichen werden verbessert und selbst hergestellt.
Dazu wird viel Wert auf die Beratung der Kunden gelegt. Das geschieht über eigene, hochwertige Fotos sowie ausführliche Produktbeschreibungen, mit dem Ziel, keine Fragen vor dem Kauf offen zu lassen. Die selbst sichergestellte Qualität und Beratung führt im Ergebnis zu sehr geringen Rücksendequoten von unter 5%!

Die Unternehmensentwicklung ist beeindruckend:

  • 25 – 35% Wachstum sind pro Jahr angepeilt
  • aktuell über 70 Mitarbeiter – wachsend
  • Expansion in die USA
  • zu Spitzenzeiten werden pro Tag über 6000 Pakete versand
  • eigenes Fotostudio sowie eigenes Videostudio

Damit die Ziele auch künftig erreicht werden können, braucht das Unternehmen fähige Mitarbeiter und fördert daher den Austausch junger Menschen sowie die Region Halle als professionellen Standort. Wir freuen uns daher Relaxdays als Sponsor des diesjährigen Barcamps gewonnen zu haben!

Innovation seit Gründung

Relaxdays ist das Paradebeispiel einer Erfolgsstory mit einem sympathischen Gründer:

  1. 2006 als Start-Up durch Martin Menz gegründet, war das Unternehmen zwar klein, aber von Beginn an zukunftsorientiert und fortschrittlich ausgerichtet.
  2. Nach der ersten Expansion 2007 wuchs die Produktpalette des Online-Händlers stetig.
  3. So launchte Relaxdays schon im Jahr 2008 seinen ersten Webshop, der sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt.


Die stetige Erweiterung trug auch zur Internationalisierung der Marke Relaxdays bei: Der Online-Händler vertreibt heute in mehr als 100 Ländern Produkte und verkauft diese in fünf Sprachen.

Für herausragende Leistungen wurde der Online-Händler in den letzten Jahren zudem mit zahlreichen Preisen belohnt. Der Unternehmerpreis AURA, der große Preis des Mittelstandes, sowie der Gründerpreis der Stadt Halle bestätigten den Erfolg von Relaxdays.

Zukunftsweisendes Leitbild

Obwohl Relaxdays schon lange kein Start-Up mehr ist, behält sich das Unternehmen die Dynamik und Jugend der ersten Stunde bei. Der Online-Händler versteht sich als deutsch, europäisch und weltoffen zugleich und schreibt Werte wie Integration, Fairness und Wertschätzung besonders groß. Dieses Motto zeigt sich auch im Team: denn hier arbeiten Mitarbeiter aus verschiedenen Kulturen, Ländern und Religionen.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!

E-Commerce Erfolgsgeschichte aus der Saalestadt: Relaxdays GmbH
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lade...